Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeines
Die Schienle Magnettechnik + Elektronik GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten werden von uns entsprechend der Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung, dem Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes erhoben, gespeichert und genutzt. 
Die nachfolgende Erklärung soll Sie darüber informieren, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten und personenbezogenen Daten
Grundsätzlich können Sie unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. 
Die Schienle Magnettechnik + Elektronik GmbH erhebt und speichert automatisch in ihren Server- Logfiles Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.

Dies sind: 

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Aufgerufene Seite
  • Zugriff erfolgreich, oder Seite nicht gefunden
  • Browsertyp / -version
  • verwendetes Betriebssystem / -version
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes, sowie der Ermittlung von Störungsursachen genutzt und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Eine Zusammenführung der Informationen aus den Server-Logfiles mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Server-Logfiles werden unmittelbar nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, etwa durch Verwendung unseres Kontaktformulars oder im Rahmen einer Online-Bewerbung.
Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Bearbeitung Ihres, uns bei der Kontaktaufnahme mitgeteilten Anliegens. Mit vollständiger Abwicklung Ihres Anliegens werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt. Jedoch sind wir befugt im Einzelfall Auskunft über Ihre Daten an zuständige Behörden zu erteilen, soweit diese Ihre Daten zum Zwecke der Erfüllung der gesetzlichen Befugnisse (z.B. Strafverfolgung) anfordern.
In keinem Fall werden Ihre erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, weder kostenlos noch kostenpflichtig, weitergegeben.

Cookies / Tracking

Piwik
Diese Webseite benutzt das quelloffene Analysewerkzeug PIWIK (www.piwik.org) um statistische Auswertungen über die Nutzung der Webseite zu erzeugen. So haben wir die Möglichkeit, die Webseiten für Sie zu optimieren und besucherfreundlicher zu gestalten. PIWIK speichert die gesammelten Daten (u.a. Uhrzeit, abgerufene Seite, benutzter Browser, Betriebssystem) in einer Datenbank. Die mit PIWIK erzeugten Auswertungen sind vollständig anonymisiert und lassen sich nicht zur Identifikation einzelner Personen nutzen. IP-Adressen werden unkenntlich gemacht, bevor sie in die Datenbank gelangen, um den gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden. Eine Verknüpfung der gespeicherten Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

WiredMinds
Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds AG (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Vom Website-Tracking ausschließen

Außer der für die Tracking-Tools Piwik und WiredMinds verantwortlichen Cookies setzen wir nur Sitzungs-Cookies ein, die unmittelbar nach dem Besuch der Webseite wieder gelöscht werden und keinerlei Personenbezug zulassen.

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
Wir sind im Sinne des AGG bestrebt, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern und/oder zu beseitigen und setzen die Regelungen dieses Gesetzes konsequent um.

Sollten sich trotzdem in Publikationen von uns missverständliche oder diskriminierende Äußerungen finden, so geschieht dies unabsichtlich. Wir bitten, uns in diesem Fall schriftlich zu informieren, damit wir dies prüfen und ggf. beseitigen können. Sämtliche grammatikalischen Formen verstehen sich grundsätzlich geschlechtsneutral. Wird nur eine grammatikalische Form benutzt, so dient dies der besseren Lesbarkeit und der Vermeidung von Wiederholungen.

Bewerbungen
Bewerbungen nehmen wir schriftlich unter unserer im Impressum angegebenen postalischen Adresse oder per Mail ausschließlich unter der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Wenn Sie Ihre Bewerbung an eine andere Mailadresse als die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden, können wir nicht garantieren, dass die bei uns eingerichteten betrieblichen Datenschutzregelungen eingehalten werden.

Auskunftsrecht
Nach der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bzw. dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Wenden Sie sich hierzu einfach an unseren am Ende dieser Datenschutzerklärung benannten Ansprechpartner für Datenschutz.

Widerruf von Einwilligungen
Sollten Sie uns eine Einwilligung zur Kontaktaufnahme gegeben haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. 

Senden Sie hierzu eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an:

Schienle Magnettechnik + Elektronik GmbH
In Oberwiesen 3
88682 Salem-Neufrach

Datensicherheit
Da uns die Sicherheit Ihrer Daten wichtig ist, sichern wir unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Serverstandort
Der Server unseres Hosting-Providers befindet sich innerhalb des Gebiets der Europäischen Union.

Zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach 
Telefon: +49 (0) 981 53 1300 
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner für Datenschutz
Robert Schöttl, Fachberater für Datenschutz und Datensicherheit (GDD cert.)
Karl-Mangold-Str. 10, 
81245 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!